Vorlesen
© Lebenshilfe Passau
Wohnen

Die Freizeitgruppe Coolegen der Offenen Hilfen und die Teilnehmer von Stufenlos, haben das Domplatz-Open-Air mit "Blackout Problems" und der Jugendbeteiligungskampagne besucht.
Die Federführung der Veranstaltung übernahm das Jugendzentrum Zeughaus, in Kooperation mit dem Stadtjugendring.

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und machte den Jugendlichen viel Spaß.

Juli 2022


Ein doppelter schöner Samstag für das "Wohnhaus Hauzenberg"

Am Samstag, 18. Juni 2022, zogen die Brüder Markus und Lukas ins "Wohnhaus Hauzenberg" ein. Nun sind alle Zimmer vergeben und die Wohnhaus-Gemeinschaft endlich komplett!
Der zweite Grund zur Freude war eine Einladung der Aktion Lebenshilfe Hauzenberg e. V.: Alle Bewohnerinnen und Bewohner des "Wohnhauses Hauzenberg" und viele andere Hauzenberger durften zum geselligen Beisammensein ins Gasthaus Kinateder "La Plata" kommen und waren zur Wiedersehens-Feier nach der langen Corona-Zeit herzlich eingeladen. Es wurde fleißig gegrillt, leckere Salate standen bereit, anschließend gab es Kaffee, Kuchen und Eis. Eine Musikerin erfreute die Gäste mit schwungvoller Musik. Sogar Herr Donaubauer von der "Passauer Neuen Presse" schaute auf einen Sprung vorbei.

Die Vorsitzende des Vereins Frau Sabo gab sich ebenso die Ehre wie auch die Bürgermeisterin Donaubauer, die sich freute, mit vielen Bekannten plauschen zu können. Viele engagierte Helferinnen und Helfer sorgten dafür, dass es ein gelungener Sommer-Nachmittag wurde.

Juni 2022


Fernsehbeitrag BWF der Lebenshilfe Passau

Wir freuen uns, dass Niederbayern TV mit einem eigenen Sendebeitrag unser "Betreutes Wohnen in Gast-Familien" vorstellt und zur Bekanntheit dieses wichtigen Wohnangebotes beiträgt. Wir sind laufend auf der Suche nach neuen Gästen und Gast-Familien. Tragen Sie die Info auch gerne in Ihren Bekanntenkreis weiter.

Der Beitrag kann unter folgenden Link abgerufen werden:

https://www.idowa.de/inhalt.lebenshilfe-passau-neue-familien-fuer-menschen-mit-behinderung.8cb358f9-2d96-4110-8438-2d6e5a8d2c8b.html


Bundestagsvizepräsidentin Petra Pau zu Gast im Anton-Schmidinger-Wohnheim

Hohen Besuch konnte das Anton-Schmidinger-Wohnheim verzeichnen. Bundestagsvizepräsidentin, Petra Pau, stattete diesem im Rahmen Ihrer Passau-Tour einen Besuch ab. Interessiert waren die anwesenden Bewohnerinnen und Bewohner an der Politikerin und erzählten freimütig von ihrem Leben in dem Haus. Die Bereichsleiterin, Kathrin Brecht, und Geschäftsführer, Thomas Hofbrückl, sprachen aktuelle Themen der Bundespolitik an. So sind die nach wie vor hohen Schutzmaßnahmen wegen der Coronapandemie aktuell nicht mehr nachvollziehbar. Ebenso sprachen sie über die hohen bürokratischen Hürden, die die Einführung des Bundesteilhabegesetzes mit sich bringt. Frau Pau zeigte sich sehr interessiert am Alltag der Menschen mit Behinderung und bedankte sich für die offene Aufnahme bei ihrem Besuch.

Mai 2022


Sparkasse spendet 500 EUR für Urlaubsfahrten

Auf Vermittlung der Geschäftsstelle Neustift spendete die Sparkasse Passau 500 EUR für die Urlaubsfahrten des "Anton-Schmidinger-Wohnheim". Die Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Bereichsleiterin, Kathrin Brecht, freuten sich sehr über diese Unterstützung.

Mai 2022


Kegelwanderpokalturnier

Bewohner*innen vom Wohnhaus Vilshofen nahmen am 9. April 2022 am diesjährigen Kegelwanderpokalturnier der BVS-Bezirk Niederbayern teil.

Etwas geübt hatten sie zuvor in ihrer hausinternen Kegelgruppe.

"Dabei sein ist Alles" war die Devise der 10 Teilnehmer*innen. Zwei 4er-Teams und zwei Einzelkegler zeigten ihre Freude und ihr Können bei diesem Ausscheid.

Urkunden gab es für einen 4. und 6. Platz. Das Wichtigste war jedoch, dass jeder eine Medaille mit nach Hause nehmen konnte.

Die Kegler waren sich einig: "Das war ein schöner Tag! Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!"

April 2022


Aktiv gegen Frühjahrsmüdigkeit

Die frühere Sportgruppe der Selbsthilfegruppe Passau e. V. (SHG) war vor allem wegen der Corona-Pandemie "eingschlafen" und wurde nun durch aktive SHG-Mitglieder aus Hauzenberg und Umgebung neu belebt. Erfreulicherweise wurde das "Wohnhaus Hauzenberg" mit in die Planungen einbezogen. Nach einem gemütlichen Treffen aller interessierten Sportler/innen (und solchen, die es werden wollten) in einem Hauzenberger Lokal ging es am 29. März 2022 "richtig" los! 3 Frauen und 2 Männer aus dem "Wohnhaus Hauzenberg" waren pünktlich um 18 Uhr abmarschbereit zur Dreifach-Turnhalle "um die Ecke" - und das nach einem langen Arbeitstag und einer gewissen Frühjahrsmüdigkeit ...

Die Trainerinnen Astrid Kühberger und Gabi Weiß-Kühberger begrüßten alle aufgeregten Teilnehmer/innen voller Freude. Die beiden Schwestern gestalteten eine fröhliche, abwechslungsreiche und nicht allzu schwere erste Sportstunde. Für jede und jeden war etwas dabei! Es gab viel zu lachen und mitzumachen. Alle waren sich am Schluss einig: Wir sehen uns nächsten Dienstag wieder!

April 2022


Im April blühen wieder die Bäume

Ein ganz besonderer Baum wurde in der Tagesbetreuung "Florians-Eck" im Wohnhaus Hauzenberg gebastelt:
Mit Ton- und Seidenpapier, Knöpfen und einem Tüchlein wurde ein Baum gebastelt, der besondere Blüten trägt, nämlich die Fotos der Besucherinnen und Besucher.

So herrscht im "Florians-Eck" immer der Frühling!

April 2022


Zum Seitenanfang